Rothemühl

Sanierter Strassen- und Gehwegbereich Rothemühl ist eine kleine Gemeinde mit ca. 370 Einwohnern, gelegen in einer malerischen Landschaft im Endmoränenzug der Brohmer Berge.

Die Gemeinde Rothemühl verfügt über Wasser- und zahlreiche Waldvorkommen. Die neu angelegten Rad- und Wanderwege laden zum Erkunden dieser Gegend ein. Für unsere Besucher und Gäste, die sich länger in Rothemühl erholen möchten, befindet sich inmitten des Waldes eine Ferienanlage, das Garni-Hotel "Nettelgrund" In den letzten Jahren wurde das Straßennetz in der Gemeinde gut ausgebaut. Somit verbesserte sich, auch bei der Durchreise zu sehen, das Dorfbild mit seinen charakteristischen Straßenlaternen entlang der Dorfstraße.
Schmiedegrundsee Die Dorfbewohner verschönerten die Fassaden und ihre Grundstücke nicht nur entlang der Durchfahrtsstraße. Diese Anlagen passen sich sehr schön dem gesamten Dorfbild an.

Besuchern und Tagesgästen kann die Umgebung und das Dorf Rothemühl, vor allem während der Monate August/September zur Brunftzeit der Rothirsche in den Wäldern um Rothemühl nur empfohlen werden.

Rupprecht
Bürgermeister